osCommerce
  Startseite » Katalog » Auberginen Samen » A17 Suche: 
 
 |  Ihr Konto  |  Warenkorb  |  Kasse   
Kategorien
Köstlichkeiten für den Gaumen->
Tomaten Samen->
Tomatenbuch
Chili & Paprika Samen->
ITALIENISCHE Gemüse Samen->
Tomatillo Samen
Auberginen Samen
Kürbis-Zucchini-Melone Samen
Blattgemüse
Kräuter Samen
Niem Produkte
Zubehör & Dünger
Romberg Anzuchtsortiment
Naturseifen
HerstellerHersteller
Neue Produkte Zeige mehr
Formschnitt-Schere „Bonsai“
Formschnitt-Schere „Bonsai“
9.95EUR
(inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten )
Schnellsuche
 
Verwenden Sie Stichworte, um ein Produkt zu finden.
erweiterte Suche
Informationen
Märkte/Verkauf
Unsere Videofilme in YouTube
So kommen sie zu uns
Anbauanleitung
Pflanzen Aufzucht
Über Niemprodukte
Niembaum Info
Führungen am Hof
Urgesteinsmehl Info
Info über Tomaten
Versandkosten
Datenschutzerklärung
AGB
EU-Schlichtungsklausel und Streitbeilegungsverfahren
Impressum
Kontakt

Casper
Kategorie:  Auberginen Samen
Artikel-Nummer: [A17]

2.90EUR
(inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten )

Schöne hell-grüne buschige samtige Pflanze mit langen weißen Auberginen. Zart, sehr gut.

Auberginen sollen sehr zeitig, viel früher als Tomaten ausgesät

werden. Am besten Mitte Januar bis Mitte Februar. Sehr warm halten,

Erde nicht austrocknen lassen, aber auch

Auspflanzen erst wenn Frostgefahr vorbei ist da die Auberginen keinen Frost vertragen und eine wärme- und sonnenbedürftige Kultur sind. Beste Anbaustellen sind Gewächshaus, an einer Wand (bevorzugt Süd oder süd-west), auf jeden Fall eine gute sonnige Stelle. Für einen Topf ist sie auch gut geeignet. Bei einem Topfanbau währe anzuraten in die Erde Hornspäne und Hornmehl dazu zu mischen und regelmäßig zu gießen. Hohe Lufttrockenheit im Gewächshaus kann bei den Auberginen wie auch bei den Gurken zu einem Spinnmilbenbefall führen. Mit einer zeitigen Schachtelhalmdusche, besonders an der Unterseite der Blätter kann man dagegen steuern und so einen Befall deutlich verschieben (Rezept auf der Seite „Anbauanleitung“)

Sehr gut für Auberginenaussaat sind  Niem-Netz-Coins aus unserem Niem-Sortiment geeignet.

1 Portion = 10 Samen

Eine mächtige Saatgutlobby hat  innerhalb der EU das Sortenzulassungsverfahren derart kompliziert werden lassen,

so dass wirtschaftlich uninteressante Sorten und solche die eben nicht der vielgepriesenen "Einheitstomate" entsprechen

ausgemustert wurden. Daher besitzen unsere vermehrten Alten Sorten keine Sortenzulassung mehr.
Wir müssen darauf hinweisen: Die angebotenen Sorten geben wir ausdrücklich als Sammelobjekte oder  Zierpflanzen ab 
denn dafür sind sie ja mit viel Aufwand gezüchtet worden. Zu Genusszwecken dürfen sie keinesfalls verwendet werden, ist aber Kulinarisch sehr schade. Unsere Hunde lieben Tomaten, auch Paprika zum fressen gerne!

 

 
   
Für weitere Informationen, besuchen Sie bitte die Homepage zu diesem Produkt.
Dieses Produkt haben wir am Sonntag, 22. Dezember 2013 in unseren Katalog aufgenommen.
Zurück Bewertungen
Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft:
Spitzkohl Cuor di bue
Spitzkohl Cuor di bue
Kohl & Gurken Samen
Zimtbasilikum
Zimtbasilikum
Kräuter & Andere Samen
Basilikum „Dark Opal“
Basilikum „Dark Opal“
Kräuter & Andere Samen
Zitronenbasilikum
Zitronenbasilikum
Kräuter Samen
Orange Traube
Orange Traube
Tomaten Samen Gelb..Weiß
Ropreco Paste
Ropreco Paste
Tomaten Samen Rot
Warenkorb Zeige mehr
0 Produkte
Tomatenbuch
Tomatenkochbuch
19.95EUR

(inkl. MwSt. & zzgl. Versandkosten )
Hersteller Info
Irinas Eigenanbau Homepage
Mehr Produkte
Tomatengeschichten
Bewertungen Zeige mehr
Bewertung schreibenBewerten Sie dieses Produkt!
Links

Copyright © 2018 Irinas Tomaten & Kräuter
Powered by osCommerce
Dieser Shop wird vom Internetagentur für Webdesign - herold neue medien betreut